branded vs non- branded website - thefabers

branded vs non- branded website

800 Millionen aller Webseiten sind unsichtbar!
März 16, 2020

branded vs non- branded website

 

„Your brand is what the outside world thinks of you“

brand vs non- branded website 

 

Heutzutage gibt es zwei Gruppen von Webseiten, die einen sind schnell erstellt und geben nur einen kurzen Überblick über das Unternehmen, andere Webseiten ziehen den User in Ihren Bann. 

Das zeigt auch die Studie von Ahrefs über die wir im letzten Blog Artikel geschrieben haben. 

Eine Branded Web Präsens sorgen dafür, dass der Kunde garnicht irgendwo anders kaufen will, weil der Kunde genau dein Produkt und deine Dienstleitung von Dir haben will. Eine gut positionierte Marke stellt deine Alleinstellungsmerkmale so gut raus, dass deine Konkurrenten für deine Kunden garnicht mehr interessant werden.

 

Ein super Beispiel ist hier: 

Apple!

Die wenigsten Kunden von Apple, die auf der Website sind, werden wahrscheinlich nicht wenige Minuten später bei Samsung ein Produkt kaufen.

Apple vermittelt ein Lebensgefühl, es ist schon fast ein Statement, ein Apple Produkt zu besitzen.

Apple ist dafür ein ideales Beispiel, du kannst aber  auch mit deiner kleinen Marke oder deiner Dienstleistung eine Identifizierung deiner Marke schaffen. Kunden werden dann fast schon Fans von dir und deinem Unternehmen! 

 

Wie schafft man es, dass potenzielle Kunden nur bei dir kaufen wollen ?

Markenbildung ist ein komplexer Prozess, der niemals fertiggestellt ist. Eine Marke lebt, sie entwickelt und verändert sich.

Du kannst deine Kunden mit auf diese Reise deiner Marke nehmen so sehen deine Kunden deine Entwicklung und können sich immer mehr mit dir und einem Unternehmen identifizieren.

Viele beschränken Branding auf ein schönes Logo und schön gewählte Farben. Doch eine Brand ist für uns viel mehr!

Brands steht für ein Markenkonzept, das Geschichten erzählt und die Herzen der Menschen berühren.

Brands happen; great brands are created

Auch wenn du ohne Konzept dein Unternehmen aufbaust und dich in der Öffentlichkeit mit deiner Website oder einem lokalen Laden zeigst, erschaffst du eine Marke.

Doch du überlässt es dem Zufall, deine Kunden entscheiden wie sie sich sehen. Es kann passieren, dass deine Kunden eine andere Wahrnehmung haben als du von deinem Unternehmen, so dass du nicht das vermittelst, was du wirklich mit deinem Unternehmen zeigen willst und was du mit deinem Unternehmen verbindest.

Deswegen solltest du Einfluss auf das Denken deiner Kunden nehmen und deine Außenwahrnehmung gezielt steuern, sodass die Kunden dich und dein Unternehmen richtig verstehen können.

Eine Branded Website bietet dir eine ideale Vorlage für eine Online-Präsenz, eine Plattform, auf der Du alles kommunizieren kannst, was du tust und wofür du stehen. Hier kannst  du deine Geschichte erzählen und deine Kunden miteinbeziehen.

Durch eine ausgeklügelte Strategie werden Kunde und Interessenten, mit der zeit Anfragen  mit deinen Produkten und deinen Services bestimmte Eigenschaften und Besonderheiten zu verbinden.

Wir machen uns mit unseren Kunden lange und viele Gedanken, um gemeinsam eine Identität zu kreieren, die  dein Unternehmen richtig präsentiert. 

Wir sind keine Fans von schnell erstellten Webseiten, die am Ende keinen wirklichen Mehrwert geben, wir sind Fans von ausgeklügelten Markenkonzepten, die dich richtig präsentieren.

Euer THEFABERS Team